Bis dahin bleiben uns die Männer zum Glück noch eine Weile erhalten.

Auch kluge Frauen sollten deshalb die Suche trotz der nüchternen Realität nicht aufgeben – Ausnahmen bestätigen schließlich die Regel.

Er sagt: Wie in der Wirtschaft wird auch bei der Partnersuche der Markt von Angebot und Nachfrage reguliert.

Partnersuche mit 35-85Partnersuche mit 35-73Partnersuche mit 35-86

Denn sie geben sich eben nicht damit zufrieden "irgendeinen" zu nehmen, sie wollen "den Richtigen".

Kein Wunder also, dass viele Akademikerinnen dann leer ausgehen. In den USA, Schweden oder Frankreich heiraten wesentlich mehr Menschen über Bildungsgrenzen hinweg als in Deutschland. Oder ist die Gesellschaftsstruktur weniger starr und statusorientiert?

Moderne Frauen brauchten keine Männer – inzwischen könnten sie schließlich sogar ihre Nachkommen im Reagenzglas selbst zeugen.

Frauen haben nicht nur in Schule und Beruf längst aufgeholt, sie stehen in allen Lebensbereichen ihren Mann und in nur wenigen Jahrtausenden, so der Experte, sei der Mann ausgestorben.

Da aber über die Hälfte aller Uni-Absolventen inzwischen weiblich sind, herrscht auf dem Heiratsmarkt diese eklatante Schieflage.

Frauen ab Vierzig machen selten Kompromisse Doch für die ungebildeten Männer entscheiden sich Akademiker-Frauen nur ungern.Schuld ist mal wieder die Evolution, denn die jungen, gesunden Frauen, gewährleisten den besten Nachwuchs.Männer, so Professor Grammer, suchten in erster Linie eine Frau, die nett, verständnisvoll, gesund und attraktiv sei – ihre Intelligenz sei nebensächlich.Also außer jetzt Internetsinglebörsen (welche ich persönlich nichtssagend und fad finde)Früher bin ich mit dem Bike oder Inlinern zum Naherholungsgebiet gefahren und habe dort die holden Damen angequatscht. @zuwunsch Dass die Männer um die 30 nur jüngere Frauen wollen, kann ich so jetzt aber nicht unterschreiben, im Gegenteil: Als Mittdreißigerin geht es mir persönlich so, dass ich erstaunlicherweise viel öfter "Anfragen" von jüngeren Männern Ende 20, Anfang 30 bekomme als von Gleichaltrigen bzw.Aber wo sind denn heutzutage so die Frauen um die 30 ? Wie wär`s mit Biergartengrad im Sommer tummeln sich viele Singles dort oder Baggersee? Manchmal findet die Liebe einen auch, aber das kommt sehr selten vor. Noch schlimmer ist die Frauen über 30 keinen Mann um 30 finden können, da sie meinstens jüngere Frauen wollen. älteren - weil diese scheinbar alle schon vergeben sind, gerade geheiratet haben oder in der Familiengründungsphase stecken... Abends beim Weggehen, beim Einkaufen, im Bus, naja und im Internet natürlich auch...Laut jüngster Schell-Jugendstudie wünschen sich 80 Prozent der jungen Frauen Kinder und Karriere, doch nur 40 Prozent der jungen Männer zögen eine gleichberechtigte Partnerschaft in Erwägung.